1_65402b03-b867-46fa-9997-009e1b5f697c.jpg

Wegen vorübergehender Schwierigkeiten bei der Beschaffung von toskanischem Weizen, der unseren Qualitätsanforderungen entspricht, wird ein Teil unseres Grießes in den Marken gemahlen. Bis auf weiteres werden unsere Grießnudeln zu 100 % aus italienischem, biologischem und Cappelli-Weizen bestehen.

Bio-Timilia

Timilia-Weizen ist ein alter Hartweizen mit sehr delikaten Kleie und Gluten. Es hat seit jeher die Aromen und Düfte des Feldes geprägt. In Sizilien werden mit diesem Getreide Pizza, Brot und Nudeln hergestellt, da es delikate Eigenschaften aufweist, obwohl es zum Hartweizen gehört.

Dieses Getreide wird von Molini del Ponte aus Castelvetrano gemahlen, seit Generationen Müllerei und erfahrene Experten der typisch sizilianischen Getreidearten. Alle Fabbri-Nudeln werden rigoros unter 38° C hergestellt und getrocknet: dies garantiert eine außergewöhnliche Aufnahmefähigkeit der Soßen.

8 Produkte
  •